TV-Doku: Pocketbikes sind kein Spielzeug

Das ist ein Test!

Nachdem wir letzte Woche schon einen Bericht von Sat1 vorgestellt haben, möchten wir euch heute eine kurze Reportage über Pocketbikes zeigen, die vor einiger Zeit im österreichischen Fernsehen lief. Hier wird ebenfalls die Problematik angesprochen, dass die Power der Bikes auf Grund ihrer geringen Größe oftmals unterschätzt wird und die Fahrer nicht immer ausreichende Schutzkleidung tragen. Auch wir möchten an dieser Stelle noch einmal ausdrücklich darauf hinweisen, dass auch schon die einfachen Modelle Geschwindigkeiten von 80 km/h erreichen können und somit wahrlich nicht als Spielzeug angesehen werden sollten. Pocketbikes sind Rennfahrzeuge und deshalb ist das Fahren auch nur auf speziellen Rennstrecken erlaubt.

Im Bericht kommen ein Pocketbike-Händler, eine Sprecherin des österreichischen Verkehrsclubs und verschiedene Pocketbike-Fahrer zu Wort.

Pocket bike Bericht auf ORF – MyVideo

 

Ähnliche Beiträge auf Pocketbike-Zone.de:

  1. Pocketbikes im Straßenverkehr? – Kurzreportage von Sat 1
  2. Rasenmäher-Rennen – Der Sport des kleinen Mannes
  3. 49 ccm Crossbike Dirt 50
  4. Midi Factory r 50cc – Ein Traum von einer Rennmaschine
  5. Polini XP4 Street 50 – Pit Bike für gehobene Ansprüche

There are no comments yet. Be the first and leave a response!

Hinterlasse eine Antwort

Wanting to leave an <em>phasis on your comment?

Trackback URL http://www.pocketbike-zone.de/tv-doku-pocketbikes-sind-kein-spielzeug/208/trackback