Pocketbiker Gang macht die Straße unsicher

Das ist ein Test!

Wie ihr sicher schon gemerkt habt, werden wir nicht müde, darauf hinzuweisen, dass man mit einem Pocketbike nur auf abgesperrten Rennstrecken oder privaten Wegen fahren sollte und dies auch nur mit der nötigen Schutzkleidung und Voraussicht. Was die Jungs in unserem heutigen Video allerdings machen, hat damit nichts zu tun. Die vier Pocketbike „Geisterfahrer“ brettern vielmehr durch eine belebte Fußgängerzone und über eine stark befahrene Straße! Dabei scheuen sie kein noch so riskantes Fahrmanöver, was darauf schließen lässt, dass sie sich ihrer Sache entweder sehr sicher oder total verrückt sind! Ist die Fahrt durch die Einkaufspassage noch soweit ok, liegt die anschließende Fahrt über die Straße aber jenseits von Gut und Böse: weder rote Ampeln noch Vorfahrtsregeln oder ein großer Bus können die Jungs in ihrer Fahrt stoppen. Trotzdem muss man sagen, dass die kleine Biker Gang gut fahren kann und sehr sicher ihre Pocketbikes bewegt. Das Video ist damit zwar auf keinen Fall zu Nachahmungszwecken gedacht, hat aber auf jeden Fall seinen Reiz, vor allem durch die sehr coole Kameraperspektive. Viel Spaß beim Anschauen!

Ähnliche Beiträge auf Pocketbike-Zone.de:

  1. Funny Friday: Das erste Mal…
  2. Pocketbike on Ice
  3. Funny Friday: Affe fährt Pocketbike
  4. Pocketbike Flip Over Crash-Video
  5. Pocketbike Szene in USA

There are no comments yet. Be the first and leave a response!

Hinterlasse eine Antwort

Wanting to leave an <em>phasis on your comment?

Trackback URL http://www.pocketbike-zone.de/pocketbiker-gang/520/trackback